Kanadagänse und frittierten Weissfisch in Washburn. Wisconsin. 15.-16.8.2013

Kanadagänse und frittierten Weissfisch in Washburn. Wisconsin. 15.-16.8.2013

Während Marcel am Steuer sitzt, sehe ich gleich nach der Abfahrt einen jungen Burschen mit einem Auto so enge Kurven reissen, dass der ganze Parkplatz voller Reifenrauch ist. Wir sind heute nicht lange unterwegs, wollen jedoch eine erste Sicht auf den Lake Superior, den grössten See der Great Lakes, erhaschen. Die Gemeinde Washburn bietet 2 CG's an, einen, mit mehr Sonne, den anderen zwischen Nadelbäumen. Wir finden in ersterem, Thompson Westend CG, einen schönen Platz mit weiter, offener Sicht auf den Lake Superior. Die Temperaturen betragen rd. 25 °C. Das ist uns gerade recht. Vor uns ist eine grosse Wiese, auf welcher mal nur 6, dann wieder rund 30 Kanadagänse grasen. Mindestens eine Gans beobachtet stets das Umfeld. Erstaunlich, wie hoch die Hälse in die Höhe wachsen, wenn die Gänse sich recken. Uns fällt die fast unmerklich veränderte Landschaft und das veränderte Licht auf. Es wirkt nördlicher!

Ein Camper erzählt uns von den guten Weissfischen, die hier am Lake Superior gefischt werden und jeweils freitags in Patsy's Bar auf dem Menüzettel stehen. Also gibts heute gleich zwei kleine Velotouren, wovon uns die zweite zu Patsy's Bar führt. Wir empfehlen den frittierten Weissfisch gerne weiter.. smile.