Tatev. Altes Wehrkloster und spektakuläre Seilbahn. 19.10.2015

Tatev. Altes Wehrkloster und spektakuläre Seilbahn. 19.10.2015

Erst das Telefongespräch mit unserem Reiseleiter brachte den Parkplatzwächter dazu, uns auf dem völlig leeren Parkplatz übernachten zu lassen. Am nächsten Morgen gings mit der 5‘750 m langen Seilbahn „Wings of Tatev“ über zwei Schluchten zum auf dem Berg gelegenen, 895 gegründeten armenisch-apostolischen Kloster, welches eines der bedeutendsten Kloster und Bildungsstätten seiner Zeit war. Heutzutage lebt nur noch ein Mann auf dem Klostergelände. Das Kloster war ein Wehrkloster. Es wurde also bei Angriffen verteidigt.